***

Verfasser: Otto Praxl

E-Book selbst ausdrucken oder die Printversion kaufen?

Auswahl
Die Käufer meiner Bücher können sich zwischen E-Book im PDF-Format und Printversion im Format DIN A5 entscheiden.

Wem das E-Book im PDF-Format genügt, der kann es herunterladen und jederzeit auf dem Bildschirm ansehen, wobei die Zeichnungen und Fotos farbig erscheinen.

Falls ein Buch in Papierform gewünscht wird, kann man sich entscheiden, ob man es selbst zuhause auf dem Drucker ausdrucken und dann als Buch binden will oder ob man es gleich als gedrucktes Buch kaufen will. Der Preisunterschied beträgt 10 €. Eine
Anleitung zum Ausdrucken und Binden der Bücher kann hier heruntergeladen werden.

Es bestehen zwei Möglichkeiten:
1. Jedes Buch kann als E-Book im PDF-Format heruntergeladen und bei Bedarf selbst auf dem eigenen Drucker ausgedruckt werden.

Beim E-Book ist das farbige Original-Layout vorhanden und wird über einen Farbdrucker auch farbig ausgegeben.
Der Käufer hat den Aufwand für Papier, Druckertinte, und den Zeitaufwand für das Drucken und Binden des Buches.


2. Die Printversion jedes Buches wird auf Bestellung gedruckt (BOOKS on DEMAND), als Buch gebunden und in durchsichtige Folie eingeschweißt. Das Buch wird dem Besteller zugesandt, Versandkosten entstehen nicht. Der Käufer spart sich das Ausdrucken und Binden des Buches und zahlt dafür gegenüber dem E-Book 10 € mehr. Um die Kosten niedrig zu halten, werden viele Farbbilder und Grafiken, bei denen das Fehlen der Farbe nicht zu einem Informationsverlust führt, in Schwarz-weiß-Druck (Grautönen) hergestellt.

Druckqualität
Die Printversionen der Bücher werden im Digitaldruck hergestellt. Digitaldruck (auch kurz „Digidruck“) bezeichnet ein Druckverfahren, bei dem das Druckbild direkt von einem Computer in eine Druckmaschine übertragen wird, ohne dass eine statische Druckform benutzt wird. Anders als zum Beispiel im Offsetdruck wird beim Digitaldruck keine feste Druckvorlage (Druckform) benötigt, so dass jeder Bogen anders bedruckt werden kann (NIP = Non Impact Printing). Das auch als Direct Digital Printing (DDP) bezeichnete Verfahren ermöglicht personalisierte Drucke und die kostengünstige Herstellung von kleinen Auflagen oder Einzelstücken.

Papierqualität
Der Text ist auf mattes weißes Papier gedruckt.

Buchbindung
Das Buch ist in Klebebindung gebunden, der Umschlag besteht aus glänzendem Karton.


© 2017 Otto Praxl. Alle Rechte vorbehalten.

Zur Startseite